Willkommen auf der Downloadseite von omsi-dobel.de!

Show this page in english

Dobel V1.1.1 (OMSI 1)
Folgende Addons müssen zusätzlich installiert werden:
Map Bad KinzauMap RheinhausenTerrain-SplinesAdditional Traffic SignsAddon gcWSceneryobjects by foltiNemolus VerkehrsschilderMAV-Flirt AI-Zug
Download Dobel.7z (184MB)

NEU: OMSI 2-Version
Folgende Addons müssen zusätzlich installiert werden:
Map Bad KinzauMap RheinhausenTerrain-SplinesAdditional Traffic SignsAddon gcWSceneryobjects by foltiNemolus VerkehrsschilderMAV-Flirt AI-Zug
Download Dobel OMSI 2.7z (176MB)

P.S.: Schaut doch auch mal auf meinem Youtube-Kanal vorbei: iajer

Dobel V1.1.1 (nur für Addon-Manager, für Anfänger geeignet, nicht OMSI 2-kompatibel)
Bitte Beachten, dass du folgende Addons trotz Addon-Manager manuell installieren musst:
Terrain-Splines, Sceneryobjects by folti 1.2 und MAV-Flirt AI-Zug
Download Dobel.ams (409MB)

Readme (auch im DL enthalten)
Readme.pdf

 

Eine ausführliche Bildergalerie findest du hier:omsi-dobel.de/bilder

Repaints RVS für den O305 von Onkel Hugo:
http://m-r-software.de/omsi/forum/index.php?page=Thread&threadID=16534

SüdwestBus-Repaint für den O520 Cito von Italien83
131105021300884430
http://www.mediafire.com/download/e40xfjs5wxeo5z0/MB_O520_S%C3%9CDWESTBUS_v1.zip

…………………..
SüdwestBus-Repaint für den O530 Citaro von Italien83
131105021300884430
http://www.mediafire.com/download/z4x1bnl97nu687l/MB_O530_S%C3%BCdwestbus_v1.zip

…………

NEU: Rollbänder für den GS ÜH 240

http://www.omsi-dobel.de/wp-content/uploads/2015/04/Zielschild_GSUEH240.zip

……….

Was erwartet dich?

In diesem Mapprojekt wurde die Linie 719 der RVS-SüdwestBus für OMSI nachgebaut. Sie stellt meinen alltäglichen Schulweg da und so kam mir auch die Schnappsidee eine reale Map zu bauen. Und nach fast einem Jahr ist jetzt das Ergebnis da.

Die Linie verkehrt vom 2.000-Seelen Dorf Dobel – auch genannt “Die Sonneninsel” (im Nordschwarzwald) über einen langen Überlandabschnitt auf dem 300 Höhenmeter überwunden werden über Höfen a.d. Enz und Calmbach in die Kurstadt Bad Wildbad. Das Landschaftsbild ist größtenteils von Ein- bis Zweifamilienhäusern und viel Grün geprägt. Besonders bewundernswert ist die malerische Landschaft bei Sonnenuntergang.
Die Ortsdurchfahrten sind detailliert bebaut z.B. habe ich etwas in den Vorgarten gestellt und nicht nur einen Busch davorgeklatscht. Dadurch hoffe ich, dass Du lange Spaß an der Map finden wirst und immer wieder Neues entdecken kannst. Denn wenn du mit dem Straßenverlauf schon etwas vertrauter bist, kannst Du den Blick auf die teilweise sehr aufwendig gestaltete Landschaft richten.

Der Straßen- und Höhenverlauf ist Original, die Landschaftsgestaltung dem Original nachempfunden (also nur mit Objekten aus OMSI und Addons gebaut)Der gesamte Linienverlauf ist von kleinen Ein bis Mehrfamilienhäusern und vielen Grünanlagen geprägt. Bilder findest du auf der Seite “Bilder”,

Update auf Version 1.1!!!
Changelog:

  • neue Haltestellen-Säule
  • neues Fahrplan-System mit 3 Umläufen und 20-minütiger Pause in Bad Wildbad
  • Stellen aus denen man aus Map sehen kann verdeckt
  • in Calmbach die Kollisionsschwerpunkte entschärft (Busch und Laternen)
  • Busch bei der Abfahrt vom Bahnhof Bad Wildbad etwas weggestetzt
  • Traffic-Rules angepasst
  • Extra Schulumläufe für den Schulverkehr, bei denen es ein hohes Fahrgastaufkommen gibt (Hierzu bitte die Readme lesen!!!)
  • schwebende Schilder im Bereich der Eyachbrücke beseitigt
  • Schönere Haltestellenhäuschen
  • Kompatibilität zu den neuen Terrain-Splines (V4)
  • Neue Texturen von Kamaz
  • HIGHLIGHT: eigenes Ticketpack mit folgenden Features:

– Neue Tickettypen werden verkauft (Baden-Würrtemberg-Ticket, Rexio-X)
– Eigene Fargaststimmen

 

……………

Dobel V2???

Ich war direkt nach der Veröffentlichung von Dobel V1 dabei, in einem Neubau die Linie 716 zu bauen, die mit über einer Stunde Fahrzeit von Pforzheim über größere Vororte, über Dobel und viele kleine Ortschaften bis in die malerische Kurstadt Bad Herrenalb fährt. Dafür hab ich mir sogar extra eine eigene “Automitfahrt” gemacht, also einfach mal die Strecke abgefahren und nebenher ein Video gedreht. Hat auch alles super funktioniert (hab für die Fahrtstrecke im Stadtbereich Pforzheim schon alle Splines gelegt und alle Kreuzungen real mit Terrain-Splines nachgebaut), allerdings hab ich ca. 4 Monate nach Baubeginn andere Dinge stärker priorisiert und den Bau somit abgebrochen. Eigentlich spricht also nichts gegen einen Weiterbau, abgesehen von eigener Motivation und Zeit :)